Mittwoch, 24. September 2014

Flohmarktfund, fremddekoriert und Vorfreuden

 Ja, der Herbst ist da.
Bei uns zu Hause erkennt man es ganz eindeutig an den Farben ;-)
Keine rose`-farbenen Rosen, weiße Blüten oder Lila Sonderheiten.
Nein, es ist Gelb/Orange/Rot.
Eigentlich nicht meine Farben, überhaupt nicht.
Aber so für den Anfang der Herbstzeit muss das irgendwie sein.
 
Als Tablett diente hier das Unterteil vom Flohmarktfund: ein altes Stallfenster ...






Die wunderschönen Quitten hat uns eine Kundin im Laden vorbei gebracht.
Passend dazu hatte ich gelbe Blumen beim Lieblingsblumenladen besorgt und finde die Kombination mit Türkis wunderbar.
Und ihr?
 


Zwischendrin seht ihr schon die ersten Vorboten für unseren im Oktober stattfindenden Workshop im Laden:
Papierblüten.


In dieser Woche war ich bei einer Freundin zu Besuch.
Wir wollten etwas "umräumen" und ein paar Dekosachen von stoebern de luxe drapieren ;-)
Hier seht ihr einen klitzekleinen Auszug. Die Wohnung ist sehr schön, meine Freundin hat ihren eigenen, wunderbaren Stil, den ich sehr mag.
Es ist spannend, andere Räume so kennenzulernen ... 







 
Im Oktober findet nun unser 1. Workshop im Laden statt.
Eine gute Freundin ist der "Bastelprofi".
Wir sind schon sehr gespannt und es macht uns riesen Spaß, alles zu planen, organisieren etc.
 
 
Jetzt, am Samstag, ist unser Herbstfest im Laden.
Es soll ja nicht langweilig werden ;-)
Ein paar Sachen sind noch vorzubereiten ...
Diese Events im Laden sind immer echt schön. Fotos gibt es dann sicher nächste Woche.
Im Anschluss an das Herbstfest habe ich dann exakto 5 Tage (Jahres-) Urlaub. Yeah!
Mit dem Liebsten geht es an die Ostsee.
Kraft tanken, bevor der Weihnachtswahnsinn los geht.
 
Liebe Grüße, Peggy
 


Sonntag, 14. September 2014

Kunterbunte Bilderflut ...

 Heute gibt es eigentlich kein bestimmtes Thema, sondern viele kleine Ereignisse, die mich in den letzten Tagen beeindruckt haben ;-)

Fangen wir mit diesem traumhaft schönen Blumenstrauß an:
Ich habe ihn von einem süßen "Kunden-Pärchen" im Laden geschenkt bekommen, die mir mittlerweile sehr ans Herz gewachsen sind. Seit 1 Jahr planen sie ihre Hochzeit, und jetzt, im September war es dann soweit. 
Ich konnte mit ein paar geliehenen Artikeln aus dem Ladengeschäft und unserer gemeinsamen Ideenfindung teilhaben ;-) 
Es war wirklich spannend und das Resultat bezaubernd.

Und meinen Geschmack haben die beiden auch super getroffen.


Bevor es aufgrund der kommenden Jahreszeit zu den gedeckteren Farben geht, hole ich mir derzeit noch schöne Knallfarben ins Haus.


Allerdings kommen doch so langsam die Naturtöne immer mehr zum Vorschein ;-)
Ihr seht hier einige Neuheiten von IB Laursen und ein paar Fundstücke vom letzten Trödelmarktbesuch in Dresden ...



Im letzten Jahr waren sie schon der Renner, in diesem Jahr ging es auch für ein paar zu mir nach Hause: 
Glasboxen in allen Formen/Größen.
Perfekt zur Aufbewahrung von Dekorationen.


 Sind das nicht traumhafte Farben? Ich finde, sie passen wunderbar in die IB-Laursen-Lieblingsvase
Diese Vase gibt es ja bereits seit einiger Zeit in den Farben Weiß, Mint und Rose`. 
Nun gibt es diese auch in einem sehr edlen Grau
Wie gefällt sie euch?



 Sehr schön passt hierzu auch die neue Keramikserie mit den edlen Mustern.




Und dann hatte ich ja im September meine erste Hochzeits-Tisch-Dekoration ;-)
Auch wenn es doch recht anstrengend ist (was man beim Dekorieren vielleicht nicht denken mag), hat es super viel Spaß gemacht und zum Glück auch gefallen.
Gefeiert wurde in einem rustikalen Landgasthof.
Hier seht ihr eine kleine Collage ...



Ja, und zu guter Letzt zeige ich euch, wo ich bei meinem Dresden-Besuch kurz vorbei geschaut habe.
Bei der sehr sympatischen Inhaberin von adele - Ideen für Wohnraum und Garten, Annett.
Sie ist so herzlich und der Laden ist ganz bezaubernd. 
Solltet ihr mal in Dresden sein, müsst ihr dort unbedingt vorbei fahren. 

Dafür liebe ich das Internet; dass man tolle Leute kennengelernt, die man sicher sonst so nicht getroffen hätte.



Habt eine schöne Woche
Liebe Grüße, Peggy